„Internationaler Keynote Speaker für Technikzukünfte, KI-Bewusstsein und partizipative Technikgestaltung auf Deutsch und Englisch“

Prof. Dr. Karsten Wendland ist Informatiker, Humanwissenschaftler und Technikfolgenabschätzer. Seit über 25 Jahren verbindet er Forschung und Lehre mit unternehmerischer Praxis, u.a. als Gründer und Entwickler von Forschungs- und Beratungsinstituten zu menschzentrierter Technikgestaltung, als Vorstand einer Stiftung, als Projektsteuerer und Begleiter von Digitalisierungsprozessen sowie als Keynote Speaker mit Vorträgen in Europa, Russland, Indien und Lateinamerika.

Seine Themen sind Technik-Gestaltung, KI-Zukünfte, Künstliches Bewusstsein und Digitale Ethik in der betrieblichen Anwendungspraxis. An verschiedenen Universitäten und Hochschulen lehrt er in den Grenz- und Überlappgebieten von Technik- und Humanwissenschaften und forscht zu Sonderthemen im Feld Digitale Technologien und gesellschaftlicher Wandel an der international führenden Einrichtung für Technikfolgenabschätzung.

Podcast „Selbstbewusste KI“

Kann Künstliche Intelligenz ein Bewusstsein entwickeln? Wie könnte das überhaupt funktionieren, und was würde das für uns bedeuten?

Die Gespräche der ersten Staffel der Wissenschaftspodcast-Reihe „Selbstbewusste KI“ führte Karsten Wendland mit: Andreas Bischof, Antonio Chella, Andreas Eschbach. Thomas Fuchs, Christof Koch, Janina Loh, Thomas Metzinger, Ralf Otte, Frauke Rostalski, Junichi Takeno, Christian Vater und Joachim Weinhardt.

Zu den Podcasts-Episoden:

Selbstbewusste KI bei Spotify

Selbstbewusste KI bei Apple Podcast

Selbstbewusste KI – Website mit allen Podcast-Folgen und weiteren Materialien aus dem Forschungsprojekt


Keynotes und Business Talks

Auf Kongressen und Symposien, bei Strategietagen, Jubiläums- und Jahresveranstaltungen, bei Galadiners und in exklusiven Gesprächsrunden spricht Karsten Wendland zu Zauber, Mythos und Strukturen des „Maschinellen Bewusstseins“, zu grundsätzlichen Fragen der Technik-Ethik und ihrer Anwendung und zu Transformationen durch Digitalisierung. Welche Technikzukünfte gestalten wir uns herbei? Wie finden wir die Werte und Kriterien, auf die es wirklich ankommt? Wie lässt sich Technikgestaltung menschengerecht umsetzen?

Vorträge:

  • Künstliche Intelligenz mit Bewusstsein? Was Menschen glauben und Maschinen tun.
  • Technik-Ethik. Was sollten wir tun und lassen?
  • Digitale Agenda entwickeln und umsetzen. Mit modernen Beteiligungsformaten Transformationen gestalten.

Neben klassischen Keynote-Formaten sind auch interaktive Dialogformate, Kurzformate und Live-Streams möglich.

Kontakt

Buchungen und Presseanfragen: 

Prof. Dr. Karsten Wendland | Keynote Speaker
Fehlheimer Straße 54 | 64625 Bensheim | Germany

Fon: +49 6251 93690-18 | Fax: +49 6251 93690-19
info@karstenwendland.com | www.karstenwendland.com
Skype: karstenwendland
LinkedIn: karstenwendland

 

Vortrag anfragen